Besonders möchte ich mich bei meinem tollen Team, bei unseren Gemeindevertretern und sachkundigen Einwohnern, den Insulanern, den Feuerwehren, Seenotrettern und Unternehmern bedanken – gemeinsam geht eben vieles.  Damit auch in den nächsten 5 Jahren unsere Hiddenseer Interessen und Inselleben ganz vorne stehen, bitte ich um Ihr Vertrauen und Ihre Stimmen zur Bürgermeister- und Gemeindevertreterwahl. Wir haben uns entschlossen, aus der starken Fraktion der Hiddenseepartei, in eine noch stärkere gemeinsame Wählergruppe, die „ALLIANZ für HIDDENSEER“ zusammenzuschließen. Denn es geht um Hiddensee. 

Allianz für Hiddenseer Logo

Dafür stehe ich …

  • Damit unsere Insel Hiddensee unsere Heimat bleibt
  • Für eine unabhängige, immer am Wohle der Insel orientierte Politik 
  • Ich bin immer bereit, selbst Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen
  • Zusammenarbeit statt Streit, gegen persönliche Diffamierungen
  • Für gemeinsame Projekte zum Wohl unserer Kinder, Jugend, Senioren und Familien
  • Veranstaltungen für unsere Inselgemeinschaft und nicht nur für Touristen, wie Seniorennachmittage, regelmäßige Unternehmertreffs, Kinder- und Jugendprojekte, Frauentagsfeier, Weihnachtsmarkt und Feuerwehrball 
  • Ein Zahnarzt sollte wieder auf die Insel kommen
  • Aber auch für scheinbar einfache Dinge – wie mehr Bänke auf der Insel
  • Realisierung der Innensanierung unserer beiden Schulgebäude 
  • Bau kommunaler, bezahlbarer Wohnungen für Insulaner und Beschäftigte,  z. B. am Schwedenhagen im ehemaligen Institutsgebäude
  • Weitere Ausbesserung und Erneuerung unserer Straßen und Wege
  • Orts-, Strand- und Landschaftspflege müssen weiter verbessert werden
  • Schutz unserer Insel vor Sturmhochwasser durch den Bau von Molen im Hafen Vitte
  • Wir müssen immer wieder um Fährpreise und Fahrpläne für unsere Inselinteressen kämpfen 
  • Weiter sinnvolle Investitionen in die Inselzukunft und in die Verbesserung der Infrastruktur
  • Unterstützung der Feuerwehren, Seenotretter, ehrenamtlichen Vereine wie DE SÜDER und unsere Fördervereine 

Mit mir nicht zu machen …

  • Ein von Privatinteressen ferngesteuerter Bürgermeister 
  • Der unüberlegte Ausverkauf von Gemeindegrundstücken 
  • Baugenehmigungen nach „Nase"
  • Ein Zerreden von Projekten ohne Entscheidungen zu treffen 
  • Entscheidungen zum Fährverkehr ohne die Inselinteressen zu hören  

Warum ich wieder kandidiere …

Hiddensee braucht weiterhin einen erfahrenen und unabhängigen Bürgermeister, der die Interessen der Hiddenseer sowie der Insel erkennt und vertritt. Ich werde es tun, egal ob es einigen Ämtern, Verwaltungen oftmals unbequem ist. Ich kann nicht akzeptieren, dass uns Hiddenseern immer weiter erklärt wird, was alles auf der Insel nicht geht, anstatt endlich anzupacken. 
Als Bürgermeister möchte ich dafür sorgen, dass die Gemeindepolitik offen ist und der Umgang miteinander sachlich bleibt. Wichtig ist Information statt Geheimniskrämerei. Deshalb habe ich eine neue Form der Information über meinen WhatsApp-Kanal, den regelmäßigen Newsletter per E-Mail oder Social Media geschaffen, um schnell und umfassend zu informieren.
Die Insel hat eine große Chance, unseren Einwohnern Wohlstand, Zufriedenheit zu garantieren und bietet riesige Chancen für ein sorgenfreieres Leben, für junge Familien bis hin zur Generation unserer Großeltern. Nur muss unser Leben auf der Insel bezahlbar und in den Händen der "Hiddenseer" bleiben. Die Vorteile der Insellage für uns Einwohner und Familien gilt es zu erhalten, die Nachteile gemeinsam zu bewältigen. 
Jetzt möchte ich auch für unsere Insel und Bewohner weitermachen damit es UNSER Hiddensee bleibt! Ich bitte Sie daher um Ihre Stimme zur Bürgermeisterwahl und Ihre drei Stimmen zur Wahl der Gemeindevertretung.


Allianz für Hiddenseer Logo

Um Ihre Wahlunterlagen zu beantragen, senden Sie bitte eine Mail an meldeamt@amt-westruegen.de mit folgenden Angaben:

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Wählerverzeichnisnummer
  • Wahlkreis
  • ggf. abweichende Postanschrift zum Erhalt der Unterlagen


Alternativ können Sie auch den Vordruck "Antrag Wahlschein" vom Verwaltungsportal herunterladen, ausfüllen und Ihrer E-Mail an meldeamt@amt-westruegen.de beifügen.1